Freitag, 2. Dezember 2011

Literaturscheiss

Die Frau an sich rödelt ja gerne. Rödelt einfach so vor sich hin. Stundenlang. Manchmal jahrelang. Ohne Nahrung zu sich nehmen zu müssen. Wie eine verstrahlungsresistente Kakerlake. Und als ich die Tage in meinem Bettkasten hockte und so vor mich hinrödelte, fand ich eine Liste von Ratschlägen für kreatives Schreiben von dem großartigen Kurt Vonnegut (denn dies sind Dinge, die rödelnde Frauen gerne in ihren Bettkästen aufbewahren). Und einen dieser Ratschläge möchte ich mit euch teilen:
"Schreiben Sie so, dass es nur einem einzigen Menschen gefällt. Wenn Sie ein Fenster aufreißen und es mit der ganzen Welt treiben, zieht sich Ihre Geschichte eine Lungenentzündung zu."
Denn das hat mich an etwas erinnert: Ich wollte doch schreiben, wenn ich in Berlin bin. Ich meine richtig schreiben. Nicht das hier. Und da meine Versuche einen Job zu finden, ohnehin eher so lala verlaufen, hätte ich auch die Zeit.. Obwohl ich mich natürlich auch weiterhin professionell wie eh und je dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stellen würde:

Tumblr luf4nbOyYE1qfjjglo1 r1 500

Ich habe mich in der Vergangenheit einfach zu leicht von meinem Literaturscheiss ablenken lassen. Das muss aufhören. Ich werde ja auch nicht jünger. Ich gehe stramm auf die fünfzig zu. Warum warten, bis ich eine künstliche Hüfte kriege und mir in der Reha endlich die nötige Zeit nehme, um zu schreiben?!

Also - wie jedes Jahr - sehe ich mal wieder die Zeit gekommen, um auch 2011 erneut den feierlichen Schwur zu leisten und öffentlich kundzutun, mich von nun an mehr dem Schreiben widmen zu wollen, endlich das Buch zu schreiben, das keiner braucht und auf das keiner wartet, einfach, weil es das ist, was ich seit Jahren machen will, und mich durch nichts, aber auch gar nüschts davon ablenken zu lassen!!

Tumblr lmlmhqNVFB1qza249o1 500

Und ich bin extremst zuversichtlich, dass dieses Mal der Schwur eingehalten wird. Weil, wo kämen wir denn dahin, wenn ich diese Zuversicht aufgeben würde?!


Dieser Post ist Ihnen zu kurz?
Warum beschweren Sie sich nicht hier:

Cutfutu tiff

[Some of the images are found on tumbl (or somewhere else on the internet). If I violated any copyrights you might have, please do not hesitate to contact me and I will remove the picture.]